SUE #005 Nach Extreme Rules

SUE :: Shows

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

SUE #005 Nach Extreme Rules

Beitrag von Chris Sterling am Mi Dez 23, 2015 6:29 pm

SUE startet mit einem Video das Highlights von Extreme Rules präsentiert...


Der GM macht sich auf dem Weg zum Ring. Er begrüßt das SUE Universum und hypt das aus seiner Sicht epische Extreme Rules Event. Das Publikum sieht dies ebenso.

Der GM spricht über den nächsten Schritt Richtung "Backlash" und meint damit das Luke Buzz aufjedenfall kein weiteres Match gegen Mark Morris bekommt.

Luke Buzz unterbricht die Rede und wird frenetisch von den Fans gefeiert. Er hypt sein gestriges Match, doch der GM sah darin nichts großartiges. Daraufhin chanten die Fans lautstark "You Suck".

Der GM bezeichnet Luke als Egoisten. Doch Luke Buzz lässt dies kalt und möchte nun von den Fans erfahren, weshalb sie hier seien. Sind sie für einen Mark Morris oder MJB da? Die Fans antworten jeweils mit "NO!" Luke Buzz möchte das der GM ihn ein weiteres Match gegen Mark Morris gibt.

Der GM stellt klar, das es nicht nur um Luke Buzz geht und nach einem kurzen Staredown beider, wird Luke Buzz hinterrücks von einem maskierten Mann attackiert.

1.Match
1on1 Match
Tyler Sullivan besiegt Mike Duzan nach dem Neutralizer.

Ed Scatio & John Pristin kommen unter lauten Buhrufen zum Ring. Ed Scatio schnappt sich ein Mikrofon. Er meint das die Fans ruhig buhen sollten den dies würde ihn keinesfalls interessieren. Er habe gestern Nacht gegen The Luca gewonnen und nun fordert er mehr.

The Luca kommt unter positiven Reaktionen der Fans zum Ring. Er meint das Scatio sich nichts verdient habe und er nur dank Pristin gewonnen hat. Also fordert er heute Abend ein Rematch ohne Manager nur 1 on 1.

Ed Scatio willigt ein und schickt Pristin aus der Halle.

2.Match
1on1 Match
The Luca besiegt Ed Scatio via DQ da John Pristin in das Match eingrief und The Luca attackierte.

Nach dem Match schlagen Ed Scatio & John Pristin weiter auf The Luca ein, bis Nico Frey den Save macht und die beiden verjagen kann.

3.Match
Tag Team Match
Jose de Lucas & Pablo Osaco besiegen The Real Steels nach dem Mexican Strike von Osaco an Razar.


Für Backlash angekündigt: Tag Team Titel Match SRG vs. Jose de Lucas & Pablo Osaco.

Backstage: Der GM unterhält sich mit einem Ringrichter sich bis Henry Kennedy vorbei kommt. Kennedy zeigt sich verärgert über seine Niederlage bei Exreme Rules und fordert daher ein weiteres Match gegen Leroy Anderson. Der GM gibt grünes Licht für eine Auseinandersetzung...

4.Match
1on1 Match
Leroy Anderson besiegt Henry Kennedy via Roll Up.

Bull Sheers kommt zum Ring.
CHAMPION! SCHAUT, hier steht der Champion! EUER KO CHAMPION! RUHE! Der Champion steht im Ring, haltet eure dreckigen Fressen! DAS IST JETZT MEIN REVIER! Ja nun, nun bin ich also Champion. Bin ich nun am Ziel? Ich sage euch, von meinem Ziel bin ich noch so weit weg wie ihr vom Gewinn eines Schönheitswettbewerbs. Ihr wollt Wrestling? Ihr wollt Blut, ihr wollt Gewalt, ihr wollt Zerstörung? SCHAUT HER, HIER IST SIE! Sie steht direkt vor euch, in diesem Ring. Birg war kein Gegner. Ich weiß, dass ich NICHTS bewiesen habe mit dem Sieg. Hier laufen noch andere Leute rum. Aber wer auch immer meinen Titel, dem wird das Selbe Schicksal blühen wie Birg. Ich liebe es zu kämpfen. Ich liebe es, zu schwitzen, zu bluten, alles zu geben, um der bessere zu sein. UND DAS KANN ICH HIER NICHT! Ja, schaut euch um. Lauft ihr einmal durch den Backstagebereich kommt es euch vor wie eine Lappenproduktion. Schrecklich. Ich will Gegner, richtige Gegner! Aber ich finde einfach keine, man gibt mir keine! Wohin ich auch schaue, überall schaue ich nur nach unten, auf Unterlegene. Mach etwas GM, gib mir was, einen Gegner, der mir würdig ist! Selbst dein Champion, diese vernarbte Missgestalt, sieht gegen mich aus wie ein sterbendes Bakterium, nur, dass er noch viel nerviger ist! ICH bin KO Champion, und ich könnte schlafend diesen Titel verteidigen, gegen jeden niedlichen Hasen, der hier im Blümchengarten rumspringt! Gebt mir etwas, dann liefer ich. Gebt mir aber nicht einen dieser kleinen, süßen Knuddeltierchen. Ansonsten werdet ihre eine Titelregentschaft sehen, die an Langeweile nicht zu überbieten ist. Ansonsten werdet ihr einen Bull Sheers sehen, der weiterhin seine Gegner in 10 Minuten auf die Bretter schickt! Ihr wollt Blut, ihr wollt Gewalt, ihr wollt Zerstörung? Hier bin ich.
MY NAME IS BULL SHEERS AND YOU ARE BULLSHIT!

5.Match
1on1 Match
Darren Baxter besiegt Luke Buzz via Count Out.
Da der maskierte Mann auf der Stage erschien und Luke Buzz auf ihn los stürmen wollte, der maskierte Mann verschwand aber im Backstage Bereich.

Backstage sucht Luke Buzz nach dem maskierten Mann und befragt auch weitere Mitarbeiter und Superstars, bis er von hinten von dem Maskierten mit einem Stahlrohr attackiert wird.

6.Match
1on1 Match
Ryan Ramirez vs. Chris Sterling endet im Double DQ da beide gegeneinander Stühle verwendeten.

Backstage klopft MJB an die Tür vom Umkleideraum des amtierenden SUE Champions...

Beide begeben sich in den Ring. MJB erläutert, dass Morris seinen Kontrahenten eine ordentliche Abreibung am Sonntag bei Extreme Rules verpasst hat wird.

MJB hypt seinen Klienten weiter bis sich plötzlich Bomber durch die Zuschauermenge auf den Weg zum Ring macht. Dort liefern sich beide  einen Staredown bis Morris mit dem Titelbelt posieren möchte, doch Bomber greift ebenfalls zu. Abwechselnd ziehen beide das Gold an sich bis SUE endet.

Chris Sterling
Admin

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 24.10.15

Benutzerprofil anzeigen http://sueisback.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

SUE :: Shows

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten